Ein neuer Mitarbeiter kann mit einem Klick auf das blaue Plus rechts oben in dem Menüpunkt Mitarbeiter angelegt werden.
Um die Daten von einem Mitarbeiter zu bearbeiten kann einfach in der Tabelle auf den entsprechenden Namen geklickt werden.

Zuteilung von Standorten und Bereichen

In diesem Tab können Mitarbeiter auf Standorte und Bereiche zugeteilt werden. Nur wenn der Mitarbeiter in einem Bereich eingeteilt ist kann er auch in diesem eingeplant werden.
Damit ein Manager auf einen Standort zugreifen kann muss er auch an diesem eingeteilt werden. Wird ein neuer Bereich angelegt müssen alle betroffenen Mitarbeiter eingeteilt werden um den Bereich aktiv zu verwenden.

Wochenstunden und Anstellung einstellen

In diesem Punkt werden die Wochenstunden des Mitarbeiters hinterlegt. Es können auch mehrere Anstellungen hinterlegt werden, wenn ein Mitarbeiter zum Beispiel von Teilzeit auf Vollzeit wechselt. Hierzu muss zuerst ein Enddatum eingegeben werden. Dann kann über das blaue Plus eine weitere Anstellung hinzugefügt werden. Es werden Urlaube und Arbeitszeiten dann automatisch aliquot berechnet.
Bei der Anstellungsart werden die Wochenstunden des Mitarbeiters ausgewählt. Es stehen hierbei alle Zeitmodelle welche unter Einstellungen->Zeitmodelle angelegt wurden zur Verfügung.

Dokumente hinterlegen

In diesem Punkt können für den Mitarbeiter Dokumente wie Lebenslauf, Zertifikate oder Lohnzettel hinterlegt werden. Wird der Schieberegler Für Max Mustermann freigegeben aktiviert kann der Mitarbeiter das Dokument in dem Menüpunkt Übersicht selbst herunterladen.


War diese Antwort hilfreich für dich?