Manipulationsregeln

Diese Regeln werden immer ausgeführt, wenn sich ein Mitarbeiter ausstempelt und können dazu verwendet werden eine Zeitaufzeichnung automatisiert anzupassen. 

Diese Regeln können unter Einstellungen im Reiter Zeitmodelle bei einem Klick auf das jeweilige Zeitmodell für jedes Modell einzeln konfiguriert werden. Klickt man auf das Zeitmodell öffnet sich ein Dialog. In diesem wechselt man nun zum Reiter Manipulation. Hier können nun bestehende Regeln bearbeitet werden bzw. neue Regeln erstellt werden.

Automatische Pause nach gewisser Arbeitszeit

Mit dieser Regel kann bestimmt werden, dass nach der eingestellten Arbeitszeit (in Minuten) eine Pause von x Minuten zum gestempelten Zyklus hinzugefügt werden soll.

Automatische Pause mit fixer Startzeit

Mit dieser Regel kann bestimmt werden, dass zu einem gewissen Zeitpunkt eine Pause von x Minuten zum gestempelten Zyklus hinzugefügt werden soll.

War diese Antwort hilfreich für dich?