Aktivierst du den Schieberegler für die “Zeiterfassung auf Bereiche”, so kannst du nun Zeitaufzeichnungen für einen Bereich erfassen. Anschließend hast du die Möglichkeit, dir für je einen Bereich (je Standort) die erfassten Arbeitszeiten von deinen zugeteilten Mitarbeitern aus diesem Bereich anzeigen zu lassen, was eine strukturierte und übersichtlichere Darstellung der erfassten Arbeitszeiten bietet. Bei der Zeitaufzeichnung selbst erscheint diese aktivierte Funktion dann in Form eines weiteren möglichen Filters links oberhalb neben der Auflistung der Mitarbeiterzeitstempel.

War diese Antwort hilfreich für dich?